Schlagwort: Karl-Heinz Panteleit

Bodo Pfalzgraf: eine (r)echte Karriere?

Starke Worte fand Bodo Pfalzgraf (geb. 1963), Berliner Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerk-schaft im DBB (DPolG), nach „Ausschreitungen linksextremistischer Demonstranten“ und forderte mehr Engagement gegen „Kiezterroristen“. Er wolle von den politisch Verantwortlichen das gleiche Engagement sehen wie in Sachen Pegida[1]. Als…

04. Januar 196014 neonazistische Jugendliche festgenommen

In der Nacht vom 4. auf den 5. Januar 1960 nahm die politische Polizei in Berlin vierzehn Jugendliche fest. Sie hatten an einer „Sonnwendfeier“ teilgenommen, die einen Tag zuvor – am Sonntag…

Tagungsort der "AFP"

Österreich: Braune Tagung mit Berliner Gästen

Offenhausen/Berlin: Rund 70 Neonazis und Revanchisten – u.a. aus Berlin – versammelten sich am vergangenen Wochenende in Oberösterreich zur „Politischen Akademie“ der extrem rechten „Aktionsgemeinschaft für demokratische Politik“.  Berliner Morgenpost: Randale in…